26. Juli: Sommerfest im Schlosspark Theater

Das Schlosspark Theater feiert mit seinen Gästen
Nach dem großen Erfolg des Sommerfestes 2013 mit über 3.000 Besuchern lädt das Schlosspark Theater zum Sommerfest 2014 am 26. Juli ein. Bei freiem Eintritt sind von 12.00 bis 18.00 Uhr auf der Gartenbühne bekannte Künstler live zu erleben, am Infostand freuen sich Mitarbeiter des Theaters, des Freundeskreises und der Litera-turInitiative Berlin über nette Gespräche. Neben Plakaten und Programmheften gibt es natürlich auch wieder ein Sommerfest-Special – Eintrittskarten für die neue Spiel-zeit zum einmaligen Sonderpreis. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt.
Bei hochsommerlichem Wetter fand am 17. August 2013 das 1. Sommerfest rund um das Schlosspark Theater statt. Gemeinsam mit dem Schirmherrn, Bezirksbürgermeister Norbert Kopp, begrüßte der Hausherr Dieter Hallervorden gutgelaunt die zahlreichen Besucher – Schätzungen zufolge haben über 3.000 begeisterte Gäste im Laufe des Tages das Fest besucht. Bei Bier, Kaf-fee, Currywurst und Crèpes ließ man sich vom künstlerischen Programm unterhalten, schmökerte in Programmheften abgespielter Produktionen und unterhielt sich mit Künstlern und Mitarbeitern.
Auch am 26. Juli 2014 wird bei hoffentlich bestem Sommerwetter das abwechlungsreiche, musikalisch-kabarettistische Bühnenprogramm die Zuschauer begeistern. Nach der Eröffnung durch Dieter Hallervorden um 13.00 Uhr präsentieren Dagmar Biener, Franziska Troegner, Marie-Christin Zeisset, Atina Tabé, Harald Effenberg, Christoph Schobesberger, Philipp Sonntag und Frank Lüdecke auf der Gartenbühne Appetithäppchen aus Ihren Programmen. Die genaue Pro-grammabfolge entnehmen Sie bitte dem beigefügten Programmzettel.
Am Infostand freuen sich MitarbeiterInnen des Schlosspark Theaters auf nette Gespräche, Pla-kate und Programmhefte aktueller, kommender und abgespielter Produktionen liegen zum Verkauf aus. Auch der Freundeskreis des Schlosspark Theaters e.V. präsentiert sich am Infostand. Schon seit einigen Jahren unterstützt das Schlosspark Theater die LiteraturInitiative Berlin, die ebenfalls am Stand präsent sein und in der Champagnerhalle verschiedene kurze Lesungen für Kinder und Jugendliche anbieten wird.
Wie schon im Vorjahr, werden auch in diesem Jahr als „Sommerfest-Special“ Eintrittskarten für eine Produktion der kommenden Spielzeit zum Sonderpreis angeboten.
Für das leibliche Wohl sorgen verschiedene Stände, die wieder auf dem Vorplatz des Gutshauses Steglitz aufgebaut werden: Deftiges von der Alten Pumpe, Leckeres für Süßschnäbel vom Best Western Plus Hotel Steglitz International, Getränke von der Foyer-Bar des Schlosspark Theaters.
Bei der Drogerie Harbeck, die ebenfalls mit einem Stand vertreten sein wird, bedanken wir uns für das Duft-Sponsoring.
Sonnabend, 26.07.14, 12.00-18.00 Uhr, Eintritt frei.

 
Über mich
Tipps besonders für kulturelle Veranstaltungen in Berlin
Mehr über mich
21Publish - Cooperative Publishing