Leben pur mit Patrizia Moresco

Eine mit italienischen Wurzeln in Berlin lebende Powerfrau aus Schwaben tritt mit ihrem „Komikaze Kabarett“ erstmals im BKA-Theater auf. Patrizia Moresco schlüpft in verschiedene Rollen und betrachtet mit ihrem Kabarett-Comedy-Programm unterhaltsam die unterschiedlichsten Lebensbereiche. Das Programm „Bissfest – Dolce Vita im Sparschwein“ nimmt besonders das „ach so normale“ und „korrekte“ Alltagsleben von einigen ganz perfekten Menschen auf die Schippe. Die Künstlerin fragt sich, warum Wein nicht mit Wasser verdünnt werden muss und sie Leben lieber in vollen Zügen und ohne Netz und doppelten Boden genießen will. Ihr satirisches Comedy-Programm lebt von der Natürlichkeit der Künstlerin, von ihrer unbeschreiblichen Mimik und dem Augenrollen, dem Charme und der Schlagfertigkeit. Sie kann sich ein Leben auf High Hells gepaart mit bequemer Unterwäsche durchaus vorstellen. Es geht bei Patrizia Moresco um Lebenskrisen, dem Tugendterror, dem Fitnesswahn, um Umwelt, um Frauen, Männer, Politiker, Tiere, Kinder und natürlich um die Deutsche Bahn. Eine große Bandbreite im Leben und eine große Bandbreite im Programm. Patrizia Moresco zeigt dabei immer eine erfreulich frische Portion Selbstironie.

Patrizia Moresco lebt auf der Bühne, sie tanzt, singt und schlüpft gerne in Rollen mit verschiedenen Dialekten. Mit kleinen Hackern im Programm geht sie gekonnt um. Eine wahre Künstlerin, die so schnell nichts zu erschüttern scheint.

Ein witzig-buntes Programm. Vier Tage im gemütlichen BKA-Theater am Mehringdamm 34, gleich neben Curry 36, das sollte man sich nicht entgehen lassen.

Thomas Moser

Noch bis zum 11. Juni 2016; jeweils 20 Uhr:

BKA Theater

Mehringdamm 34

10961 Berlin

http://www.patriziamoresco.de

 

Bisher keine Kommentare vorhanden.

Eintrag kommentieren

Hier klicken um sich zum Kommentieren einzuloggen




Graphical Security Code


Über mich
Tipps besonders für kulturelle Veranstaltungen in Berlin
Mehr über mich
21Publish - Cooperative Publishing